PERMALIGHT® PROJEKTSERVICE |ENERGIEVERSORGER

Lieferung und Installation eines langnachleuchtenden Sicherheitsleitsystems im Produktionsbereich Power Station.

  • Power Station, Produktionsbereich, 2 Ebenen, ca. 25.000 m²
  • Beleuchtung: HQI-Lampen, Leuchtstoffröhren, Glühlampen zwischen 25 und 350 Lux / teils Tageslichteinfall

  • Abstimmung mit dem Kunden
  • Planung und Erstellung eines Grobkonzeptes (3 Versionen)
  • Konzepterstellung und genaue Kostenermittlung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel
  • Feinplanung
  • Materialermittlung
  • Konzeptzeichnungen mit Ausführungserklärungen
  • Lieferung Sicherheitsleitsystem
    • Polycarbonatronden
    • Gitterrostronden
    • eingefräste Bodenpunkte
    • Leitstreifen
    • Türumrandungen
    • Türgriffhinterlegungen
    • Gießharz
    • Standardschilder
    • Sonderschilder mit Text
  • Installation
  • Erstellen eines Abnahmeprotokolles

Oktober 2006:

  • Erster Besuch zur genauen Besichtigung vor Ort
  • Erstellung eines Grobkonzeptes (3 Versionen, bestehend aus basic, medium und maximum)

Februar 2007:

  • Arbeitsbeginn
  • Vermessung, Planung, Erstellen des Mengengerüstes

März 2007:

  • Fertigstellung der exakten Konzeptzeichungen mit genauen Beschreibungen und Erklärungen
  • Planung der Umsetzung

April 2007:

  • Installation des Leitsystems zusammen mit unserem internationalen Partner (mit insgesamt 5 Personen)
  • Begleitung des Kunden bei der Abnahme
  • Erstellung eines detaillierten Abnahmeprotokolls